Brenneckenbrücker Spargel zum Selbststechen

Diese Aktion ist für dieses Jahr beendet!

Wir möchten noch einmal Danke sagen!

Am 08.06.2020 konnten Sie bei uns zum letzten Mal ihren Spargel selbst stechen!

Danke für dieses Interesse und diesen Ansturm, der uns schier überwältigt hat. Die Aktion "Spargel selbst stechen" war ein voller Erfolg und wir freuen uns, dass so viele in dieser besonderen Zeit erleben wollten, welche harte Arbeit hinter dem edlen Gemüse steckt. Wir freuen uns immer noch sehr über die viele verschiedenen Generationen auf unserem Feld, das große positive Feedback im Nachhinein und sehen viele von Ihnen hoffentlich im nächsten Jahr wieder.

Dann möchten wir diese Aktion voraussichtlich wiederholen! Bleiben Sie gesund!

Kundenstimme (v. 28.05.2020):

"Es war gestern ein Abenteuer auf ihrem Spargelfeld.  Nach 1 1/2 Stunden waren meine Freundin und ich total erledigt. In Zukunft werden wir jede Stange Spargel mit Bedacht und Genuss verzehren. Nun wissen wir warum der Spargel so teuer ist. Grüßen Sie Ihre spargelstecher und sagen Sie Ihnen wir hätten größte Hochachtung für die Arbeit die sie leisten."

(Wilma Matthes via Email)

RTL-Nord zu Besuch auf Gut-Brenneckenbrück

Ein Team von RTL Nord hat unsere "Selbst stechen Aktion" am Montag, den 20.04.2020 begleitet.

Der Beitrag lief am Mittwoch, den 22.04.2020 um 18 Uhr im TV und kann hier auch noch einmal online angeschaut werden.

Und was die Presse sonst über uns schreibt, finden Sie hier.

Brenneckenbrücker Spargel kaufen

Unseren Spargel können Sie an folgenden Standorten bekommen

Kaum werden die Tage länger, schleicht sich ein bestimmtes Gemüse in unser Bewusstsein, das uns knapp die Hälfte eine Jahres in vollem Umfang auf Trab hält. Dabei lässt es gleichermaßen unsere Herzen höher schlagen: der Spargel.

Wir setzen bei unserem Spargel vorallem auf Frische und Geschmack. Für unseren Betrieb gibt es aber auch noch weitere spezifische Faktoren, die unseren Brenneckenbrücker Spargel so besonders machen...

  • Wir bauen ausschließlich alte Spargelsorten an, die enthalten weniger Saponin (Bitterstoffe) und haben einen butterigen Geschmack.
  • Deshalb ernten wir nur durchschnittliche Erträge, aber haben dafür eine besondere Qualität.
  • Unser Spargel ist durch eine naturnahe Düngung elfenbeinfarben und zeichnet sich durch einen intensiveren Geschmack aus.
  • Wir sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst:
    • Der Betrieb befindet sich in der Umstellung zum BIO-Betrieb.
    • Wir arbeiten mit recyclebarer Folie. Die Folie reduziert und unterdrückt Beikräuter und den Insektenbefall. Außerdem reguliert sie die Dammtemperatur - das vermeidet einen bitteren Geschmack. Denn durch zu hohe Temperaturen im Damm wird der Spargel bitter.
    • Wir begrünen unsere Zwischenreihen mit Weißklee für die Bienen.
    • Wir düngen hauptsächlich mit eigenem Pferde- und Rindermist.
    • Wir verzichten komplett auf Glyphosat und demnächst auf alle weiteren chemischen Pflanzenschutzmittel.
  • Auch unsere soziale Verantwortung nehmen wir Ernst:
    • Wir arbeiten seit vielen Jahren immer mit denselben Mitarbeitern aus Rumänien und Polen, die uns in der Spargelernte unterstützen. Auch unsere deutschen Spargelverkäufer aus der Region arbeiten zum Teil schon seit 20 Jahren bei uns und unterstützen uns in jeder Saison wieder. Hier pflegen wir schon fast ein freundschaftliches Verhältnis, zahlen leistungsgerecht und fair und krönen Ihren Aufenthalt mit gemeinsamen Events.
    • Ein nicht unerheblicher Teil des Spargels wird an die Tafel gespendet. 

Unter 0175-411 25 82 können Sie bei Herrn Bastian Ehrhardt Ihre individuelle Bestellung aufgeben.

Spargelsortierung

Die folgenden Sortierungen können Sie bei uns erwerben:

Bezeichnung Beschreibung Tagespreise (je kg)
I A 16 - 26 mm weiß 10,00 €
I B 16 mm plus weiß/violett 9,50 €
II A 12 - 16 mm weiß 9,00 €
II B alle Sorten, z.T. auch krumm, hohl, violett, Blüher 6,00 €
Extra 16 - 20 mm weiß (Restaurantqualität!) 10,50 €
Jumbos 28 mm plus - weiß 8,50€
Köpfe alle Sorten und Stärken 8,50 €
Suppe kleiner als 12 mm - weiß und violett, alle Sorten 4,50 €
Angebot alle Sorten und Stärken, leichte Frostschäden 3,50 €
Pacha Mama Bio-Umstellungsware  

Wir stellen um auf Bio! - Was bedeutet das eigentlich?

Seit 2 Jahren haben wir 3 unserer Spargelfelder ausgewählt, um hier Spargel nach biologischen Kriterien anzubauen. Da diese Umstellung zu Bio 3 Jahre Zeit in Anspruch nimmt, heißt diese neue Spargelsorte bei uns noch Bio-Umstellungsware oder wie wir sie liebevoll getauft haben "Pacha Mama".

Diese spanische Bezeichnung (deutsch= Mutter Erde) spiegelt für uns die Wertschätzung gegenüber der Basis der gesamten Landwirtschaft wider.

Denn Bio-Anbau bedeutet:

  • Wir verwenden keine Mineraldüngung.
  • Wir arbeiten nicht mit synthetischen Pflanzenschutzmitteln.
  • Wir begrünen unsere Zwischenreihen mit Weißklee für die Bienen.

Dies praktizieren wir also nun so seit 2 Jahren, aber wir dürfen den Spargel erst nächstes Jahr als Bio-Ware verkaufen.

Die Bio-Umstellungsware ist ab sofort an unseren Spargelbuden erhältlich - so lange der Vorrat reicht! Achten Sie auf die Beschilderung oder fragen Sie unsere Verkäufer.

Jetzt auch bei uns: Spargel geschält und verpackt!

Unseren Spargel bekommen Sie auch lose küchenfertig geschält für 1 €/kg Aufpreis oder in SB-Verpackungen für 9 €/kg. Die SB-Verpackungen sind küchenfertig 3 Tage im Kühlschrank haltbar und werden bei uns im 500 g oder im 1 kg-Gebinde verkauft.

In der Hochsaison bieten wir unseren privaten Kunden an den Ständen Mengenrabatte ab 3 kg.

Gastronomie

Für VERBRAUCHER:

Der Brenneckenbrücker Spargel kann im Gifhorner Raum in regionalen Gaststätten gekostet werden.

Auf Anfrage teilen wir Ihnen gern mit, welche Restaurants unseren Spargel zubereiten.

 Für GASTRONOMEN:

Wenn auch Sie unseren Spargel auf ihre Speisekarte setzen wollen, unterbreiten wir Ihnen gern ein Angebot. Melden Sie sich gern unter 0175-411 25 82 bei Herrn Bastian Ehrhardt oder schreiben Sie uns eine Email an mail(at)gut-brenneckenbrueck.de.

 

 

Gut Brenneckenbrück

Direkt an der Zufahrt Gut Brenneckenbrück an der B188, ca. 5 km westlich von Gifhorn.
Letzter Verkaufstag am 28.06.2020!
Mo. - Fr.: 09:00 - 18:00 Uhr
Sa. - So.: 09:00 - 18:00 Uhr

Meinersen

Meinersen, an der B188.
Letzter Verkaufstag am 27.06.2020!
Fr - Sa.: 08:30 - 16:00 Uhr
So.: 9.30- 13:00 Uhr

Dannenbüttel

In Dannenbüttel an der B188, neben der Gaststätte "Zum Landhaus".
Letzter Verkaufstag am 20.06.2020!
Sa.- So.: 9:00 - 16:30 Uhr

Isenbüttel

Direkt an der Umgehungsstr. K114 in Isenbüttel.
Letzter Verkaufstag am 14.06.2020!
Sa.- So.: 9:00 - 14:00 Uhr

Weyhausen im Feld

Aus Richtung Gifhorn kommend im Feldweg an der B188.
Letzter Verkaufstag am 28.06.2020!
Mo - Do.: 9:00 Uhr- 17:00 Uhr
Fr- So.: ab 8:00 Uhr



Weyhausen

In Weyhausen auf dem Parkplatz des Klanze Centers.
Letzter Verkaufstag am 20.06.2020!
Do- Sa. 8:30 - 16:00 Uhr

Fallersleben Markt

In Fallersleben Ortsmitte vor dem Modehaus Biewendt.
Letzter Verkaufstag am 24.06.2020!
Mi.+ Fr. - Sa.: 09:00 - 13:00 Uhr

Fallersleben Erich-Netzeband-Str.

In Fallersleben in der Erich-Netzeband-Str. bei der LSW.
Letzter Verkaufstag am 27.06.2020!
Mo.-Sa.: 08:30 - 15:00 Uhr
So: 8:30- 14:00 Uhr

Fallersleben Sülfeld

Richtung Sülfeld.
Letzter Verkaufstag am 21.06.2020!
Fr. - So. 9:00 - 13:30 Uhr

Wolfsburg - Reislingen

Letzter Verkaufstag am 20.06.2020!
Fr.-Sa. 9:00 - 13:00 Uhr

Vorsfelde

In Vorsfelde auf dem Parkplatz der Firma Hohls, An der Meine, gegenüber von Lidl.
Letzter Verkaufstag am 27.06.2020!
Mo.-Fr.: 8:00- 13:00 Uhr
Sa.: 6:30- 13:00 Uhr
So.: 6:30- 12:00 Uhr

Jembke

Auf dem Hof Loock, Hauptstr. 43 in Jembke.
Letzter Verkaufstag am 27.06.2020!
Fr. - So. 8:30 - 14:00 Uhr

Gamsen

In Gamsen aus Richtung Gifhorn kommend vor WEBO's Gemüsekurve, Hamburger Str. 49.
Letzter Verkaufstag am 21.06.2020!
Sa. - So. 8:30 - 15:00 Uhr

Wesendorf

An der Krümme, direkt an der B4, Abzweigung Richtung Wesendorf.
Letzter Verkaufstag am 21.06.2020!
Fr- So. 8:30 - 17:00

Groß Oesingen

In Groß Oesingen vor der Gasthaus "Zur Linde".
Letzter Verkaufstag am 27.06.2020!
Do.-Sa. 9:00 - 17:00 Uhr
So.: 9:00 - 16:00 Uhr

Biohof Wegner

Nur nach telefonischer Vorbestellung unter 05368/977558.

Hofladen Masur

Nur nach telefonischer Vorbestellung unter 05377/236.

Bauernmarkt Braunschweig

An den Ständen von Volker Werthmann und Ernst Plagge.